kiagoeselectriclogo

Elektroautos sind kein Trend sondern die Zukunft

Das Thema Elektromobilität oder „alternative Antriebe“ gewinnt zunehmend an Bedeutung. Die Diesel-Thematik, hohe Stickoxidwerte in den Innenstädten und besonders die Diskussion um mögliche Fahrverbote für bestimmte Fahrzeuge bewegt uns alle zum Umdenken. Ob Wasserstoff, Brennstoffzelle oder der rein elektrische Antrieb. Alternativen sind heute schon vorhanden.

DIE NEUE MOBILITÄT
Hybrid- und Elektroantriebe von Kia

kia-e-soul

Kia e-Soul 

kia-niro-phev

Kia Niro PHEV

kia-e-niro

Kia e-Niro

kia-ceed-sw-phev

Kia Ceed SW PHEV

Kia XCeed PHEV

Kia Sorento Hybrid

Kia Sorento Hybrid

AUS UMWELTBONUS WIRD INNOVATIONSPRÄMIE

Jetzt bis zu 9.000 € 1 sichern!

WUSSTEN SIE SCHON

Am 3. Juni 2020 hat der Koalitionsausschuss beschlossen, den Bundesanteil am Umweltbonus als neue Innovationsprämie zu verdoppeln. Ab dem 4. Juni 2020 wird jeder Neukauf eines reinen E-Fahrzeuges (z.B. Kia e-Soul) mit 9.000€1 belohnt, bei Plug-in-Hybridfahrzeugen (z.B. Kia Niro Plug-in-Hybrid) sind es 6.750€.1

ALLES ÜBER DIE
INNOVATIONSPRÄMIE

Weitere Informationen zu Umweltbonus & Innovationsprämie finden Sie hier:

UND WIE KOMME ICH AN DEN UMWELTBONUS UND DIE PRÄMIE?

Mit uns – ganz einfach! Die Abwicklung erfolgt direkt beim Kauf über uns. Nach dem Fahrzeugkauf reichen
Sie Ihren Antrag auf Umweltbonus im Internet bei der BAFA unter www.bafa.de ein. Wir helfen Ihnen gerne dabei!

Informationen zu Kraftstoffverbrauch und CO₂ Emissionen

Verbrauchsangaben:

Kia Niro Hybrid: 1.6 GDI, Doppelkupplungsgetriebe, Kraftstoffverbrauch, in l/100km: innerorts 3,9-3,4; außerorts 4,6-4,0; kombiniert 4,3-3,7; CO2-Emission 100-86 g/km. Effizienzklasse: A+

Kia Niro Plug-in Hybrid: 1.6 GDI, Doppelkupplungsgetriebe, in l/100 km: kombiniert 1,3; Stromverbrauch in kWh/100 km: 10,5; CO₂-Emission: kombiniert 29 g/km. Effizienzklasse: A+

Kia e-Niro mit 64-kWh-Batterie: Stromverbrauch kombiniert 15,9 kWh/100 km; CO₂-Emission kombiniert 0 g/km. Effizienzklasse: A+
Kia e-Niro mit 39-kWh-Batterie: Stromverbrauch kombiniert 15,3 kWh/100 km; CO₂-Emission kombiniert 0 g/km. Effizienzklasse: A+

Kia e-Soul mit 64-kWh-Batterie:
Stromverbrauch kombiniert 15,7 kWh/100 km; CO2-Emission kombiniert 0 g/km. Effizienzklasse: A+
Kia e-Soul mit 39,2-kWh-Batterie:
Stromverbrauch kombiniert 15,6 kWh/100 km; CO2-Emission kombiniert 0 g/km. Effizienzklasse: A+

Kia Ceed Sportswagon Plug-in Hybrid 1.6 GDI 16 Zoll (Benzin, 6-Gang Doppelkupplungsgetriebe), 104 kW (141 PS), Kraftstoffverbrauch in l/100 km: kombiniert 1,3-1,1. Stromverbrauch in kWh/100 km: kombiniert 11,3-9,3. CO2-Emission: kombiniert 30-28 g/km. Effizienzklasse: A+.

Kia XCeed Plug-in Hybrid 1.6 GDI 16 Zoll (Benzin, 6-Gang Doppelkupplungsgetriebe), 104 kW (141 PS), Kraftstoffverbrauch in l/100 km: kombiniert 1,3-1,2. Stromverbrauch in kWh/100 km: kombiniert 11-10,7. CO2-Emission: kombiniert 31-29 g/km. Effizienzklasse: A+.

Kia Sorento Hybrid 1.6 T-GDI AWD (Benzin/Automatik); 169 kW (230 PS): Kraftstoffverbrauch kombiniert 6,2 l/100 km; CO2-Emission kombiniert 141g/km. Effizienzklasse: A

Kia Sorento Plug-in Hybrid 1.6 T-GDI AWD (Benzin/Strom/Automatik); 194 kW (265 PS): Kraftstoffverbrauch kombiniert 2,6 l/100 km; Stromverbrauch kombiniert 20,5 kWh/100 km; CO2-Emission kombiniert 44 g/km.

Nach dem vorgeschriebenen Messverfahren (§ 2 Nrn. 5, 6, 6a Pkw-EnVKV in der jeweils geltenden Fassung) ermittelt. Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziell spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem “Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen” entnommen werden, der bei uns und bei der DAT Deutsche Automobil Treuhand GmbH, Hellmuth-Hirth-Straße 1, 73760 Ostfildern, unentgeltlich erhältlich ist.

Die Angaben beziehen sich nicht auf ein einzelnes Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebots, sondern dienen allein Vergleichszwecken zwischen den verschiedenen Fahrzeugtypen.

Wichtige Hinweise: Da die Typzulassung sämtlicher Kia Modelle und Varianten ab sofort anhand des neuen, realitätsnäheren Prüfzyklus „Worldwide Harmonized Light-Duty Vehicles Test Procedure“ (WLTP) erfolgt, kann es zur Erhöhung der anzugebenden CO₂- und Verbrauchswerte, und damit letztlich auch zu höheren Kfz-Steuerverpflichtungen kommen.

Die Reichweiten wurde nach dem vorgeschriebenen EU-Messverfahren ermittelt. Die individuelle Fahrweise, Geschwindigkeit, Außentemperatur, Topografie und Nutzung elektrischer Verbraucher haben Einfluss auf die tatsächliche Reichweite und können diese u. U. reduzieren.

Abbildungen können kostenpflichtige Sonderausstattung zeigen.